Es passieren die merkwürdigsten Dinge! Gerade wenn man am überlegen ist, ob sich das Hobby mit den alten Autos, der Bastelgarage und den Unterhaltskosten für einen Youngtimer im Alltagseinsatz noch lohnt, trifft einen das Schicksal unvorbereitet! Um´s kurz zu machen: Ich habe vor einigen Monaten an einer Abstimmung  mit Gewinnspiel bei der AUTO BILD Klassik teilgenommen. Es ging um die Wahl zum Goldenen Klassik Lenkrad. Als ich vor kurzem schon nicht mehr dran dachte, hatte ich an einem sonnigen Freitagnachmittag den netten Herrn Meyer aus der AUTO BILD-Redaktion auf dem Anrufbeantworter.

Er versicherte mir glaubhaft, das ich den zweiten Preis gewonnen habe: Die Teilnahme an der AvD Histo Monte 2011!

Ah! Wie? Jetzt? Also…. äh… Wirklich keine Abowerbung? Neee, jetzt echt…?

OK, erstmal sammeln, verdauen und überlegen. Ein schlafloses Wochenende später konnten Jessie und ich die ersten klaren Gedanken fassen. Wir beschlossen erstmal die Füße still zu halten und die Übergabe des Preises auf der Verleihung des Goldenen Klassiklenkrades in der Autostadt in Wolfsburg abzu warten. Bis dahin durchwühlten wir schon mal das Internet nach verwertbaren Infos…

Dazu später mehr. Ich halte Euch auf dem Laufenden…