Opel hat am Samstag den 50. Geburtstag seines größten europäischen Test- und Entwicklungszentrums in Rodgau – Dudenhofen mit mehr als 20 000 Besuchern gefeiert. Auf dem 2,8 Quadratkilometer großen Areal im Landkreis Offenbach lernten die Gäste die Teststrecken, den alltäglichen Testbetrieb und die neuen Prüf- und Entwicklungseinrichtungen kennen.

Die Motorsportler aus dem Opel Performance Center waren genauso vertreten wie die umfangreiche Opel-Klassiker-Sammlung. Ein weiterer Höhepunkt war die Oldtimer-Klassik-Tour Kronberg, die in Rodgau-Dudenhofen mit einer Sonderprüfung Station machte – mit Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann an der Spitze des Teilnehmerfelds. Beim Zwischenstopp der Rallye waren neben Dr. Neumann auch Le-Mans-Sieger und Markenbotschafter Jockel Winkelhock sowie Schauspieler Hardy Krüger jr. mit dabei. (ampnet/nic)

Quelle: Auto-Medienportal.Net: 11.09.2016