In der neuen preisgünstigen Buchreihe AUTOMOBILGESCHICHTE KOMPAKT erschien soeben unter dem Titel »Opel – Die Geschichte der Automarke seit 1970« ein kompaktes Nachschlagewerk zur Geschichte von Opel.

Pünktlich zur IAA 2015 und zur Vorstellung des neuen Opel Astra K erschien im Verlag EDITION TECHNIKGESCHICHTE eine kompakte Darstellung der Geschichte des wieder erstarkenden Rüsselsheimer Automobilherstellers Opel. Unter dem Titel »Opel – Die Geschichte der Automarke seit 1970« wird hierin der schwierige Weg der GM-Tochter von 1970 bis heute ohne »Hofberichterstattung« oder Marketingphrasen nachgezeichnet.

Das gezielt kompakt konzipierte Buch basiert auf dem im Jahr 2014 erschienenen, deutlich umfangreicheren Werk »Opel – Chronik eines Kampfes«. Als eine auf 128 Seiten komprimierte Fassung bildet es den ersten Band der neuen, preisgünstigen Buchreihe AUTOMOBILGESCHICHTE KOMPAKT. Aufgrund der Gliederung des Textes nach Jahreszahlen eignet sich das Buch bestens als Nachschlagewerk zur Geschichte der Marke Opel.

Daten zum Buch:

AUTOMOBILGESCHICHTE KOMPAKT: Opel
Die Geschichte der Automarke seit 1970
Frank O. Hrachowy
EDITION TECHNIKGESCHICHTE
ISBN 978-3-9816711-3-1
128 Seiten, DIN A5, Softcover
Preis: 11,95 €
Direktbestellung: opel@etg.scriptec.de

Rezensionsexemplare des Buches können unter Vorlage eines gültigen Journalistenausweises bestellt werden.