Die neuorganisierte AvD-Histo-Monte startet 2015 in Mainz, anstatt wie die letzen Jahre in Hanau. Um bei der technischen Abnahme und der Präsentation der Fahrzeuge etwas Rallyeluft zu schnuppern, machten wir uns auf den Weg zum Mainzer Domplatz.

Bei kaltem, aber schönen Winterwetter konnten wir noch ein paar Schnappschüsse von einigen Autos ergattern. Die meisten Teams hatten die Abnahme schon am Nachmittag hinter sich gebracht. Schließlich mussten an diesem Vortag der eigentlichen Rallye ja auch die Wegstreckenzähler auf der „Meßstrecke“ eingestellt werden, die Papierabnahme gemacht werden und natürlich die Startnummern und die Pflichtwerbung der Sponsoren auf die Autos angebracht werden.

Im Innenhof des etwas außerhalb der Stadt gelegenen  Battenheimer Hofes in Bodenheim, wo später das Fahrerfest stattfinden sollte, bot sich uns dann noch eine Gelegenheit für Fotos im letzten Büchsenlicht.

Auf der Webseite der Rallye werden sicher weitere Berichte und Fotos während der Veranstaltung zu finden sein: http://www.avd-histo-monte.com

Wir wünschen dem neuen Veranstalter und Rallyeleiter viel Erfolg mit der wiederbelebten Histo-Monto und hoffen, dass alle Teilnehmer ebensoviel Spaß an der Fahrt gen Mittelmeer haben, wie wir selbst im Jahre 2011. Vielleicht sieht man sich schon nächstes Jahr wieder unterwegs auf den Wertungsprüfungen.