So langsam wird es einem mit der ganzen Medienpräsenz etwas unheimlich. Auf der Webseite der Histo Monte steht ein schön formulierter Artikel über unseren Gewinn. Die Frankfurter Rundschau, das Gelnhäuser Tageblatt und www.mein-journal.de haben auch schon berichtet. In der morgigen Samstags-Ausgabe widmet uns mein ehemaliger Arbeitgeber, die Gelnhäuser Neue Zeitung, eine ganze Seite!!

Aber bevor uns jemand eine Profilneurose unterstellt: Nein, wir drucken KEINE Autogrammkarten.