Oldtimer und klassische Motorräder in Belgien

Die „Hoogstraatse Oldtimerbeurs“ fusioniert mit der Classic Motor Mania am 8. und 9. Oktober 2011! Auf der „Hoogstraatse Oldtimerbeurs“ zeigen belgische und internationale Aussteller verschiedenste Oldtimer sowie Ersatzteile für altertümliche Automodelle. Auch werden alte Motorräder und Motoren, sowie diverse Miniaturmodelle und Sammlerobjekte ausgestellt. Bücherfreunde finden interessanteste alte Bücher und Broschüren zum Thema Oldtimer.

Im Oktober 2011 feiern die „Hoogstraatse Oldtimerbeurs“, die schon seit 1986 erfolgreich war und seit 2009 von Bevanux organisiert wird, und „Classic Motor Mania“ zum ersten Mal ihr großes Event zusammen in der Mega Halle mit mehr als 10000m² in der Transportzone (Europastraat 30) zwischen Breda en Hoogstraten-Meer, direkt am niederländischen und belgischen Grenzübergang Haseldonk. Die Mega Halle ist natürlich bequem zugänglich für Rollstühle.

Bevanux möchte durch die Fusion alles was der automotive Sektor an Geschichte zu bieten hat, in einer geselligen Atmosphäre mit Sekt (gratis) und viel leckerem Essen, in einer großen Halle zusammen bringen. Es sollen alle Oldtimerliebhaber ein unvergessliches Wochenende erleben können.

Ort: Europastraat 30, Hoogstraten-Meer, Belgien
Termin: 8. und 9. Oktober 2011, 9 Uhr bis 18 Uhr
Eintritt: 10 €, Kinder bis 13 Jahre alt gratis

Veranstalter:
Bevanux
Druivenstraat 33
2300 Turnhout, Belgien
Tel.: +32 (4)75 494244
Fax: +32 (1)4 724537
bevanux@yahoo.co.uk
www.bevanux.com
www.hoogstraatse-oldtimerbeurs.com
www.classicmotormania.com

Text + Bild: Veranstalter

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.