Das Buch „Opel – Chronik eines Kampfes“ gibt es direkt beim Verlag als interessantes Frühlingsangebot portofrei sowie mit Signatur des Autors.

Das Buch zur Geschichte von Opel gibt es ab sofort direkt beim Verlag EDITION TECHNIKGESCHICHTE als Frühlingsangebot portofrei sowie mit handschriftlicher Signatur des Autors. Das Angebot gilt bis zum 1. Juni 2015 für Direktbestellungen unter opel@etg.scriptec.de .

Hierzu konkretisiert die Verlagsleitung: „Das bislang gezeigte Interesse an der neueren Geschichte von Opel freut uns sehr. Dieses Interesse wird durch unser aktuelles Frühlingsangebot sicher noch weiter steigen, denn das Buch wird durch die handschriftliche Signatur des Autors zu einem sehr persönlichen Geschenk für jeden Opel-Fan.“

In dem Buch „Opel – Chronik eines Kampfes“ wird auf rund 300 Seiten der strapaziöse Weg der GM-Tochter von 1970 bis heute neutral und faktenorientiert nachgezeichnet. Im Fokus des Buches steht die Tatsache, dass Opel seit dem Jahr 2013 wieder auf bestem Weg ist, zur alten Stärke zurückzufinden.

Weiterhin ist das Buch „Opel – Chronik eines Kampfes“ besonders kostengünstig als E-Book erhältlich. Der Kaufpreis dieser digitalen Version beträgt 9,99 Euro. Verfügbar ist das beim Verlag epubli erschienene E-Book „Opel – Chronik eines Kampfes“ über die weltweit wichtigsten Plattformen wie beispielsweise epubli eBook-Shop, Amazon Kindle Store, Apple iBookstore, Club Bertelsmann sowie Hugendubel.

 

Daten zum Buch:

Opel – Chronik eines Kampfes
Die Geschichte der Automarke seit 1970
Frank O. Hrachowy
EDITION TECHNIKGESCHICHTE
ISBN 978-3-9816711-0-0
284 Seiten, DIN A5, Softcover
Preis: 19,95 €
Direktbestellung: opel@etg.scriptec.de

Rezensionsexemplare des Buches können unter Vorlage eines gültigen Journalistenausweises bestellt werden.

 

Über EDITION TECHNIKGESCHICHTE:

Die EDITION TECHNIKGESCHICHTE wurde im Jahr 2014 gegründet. Das Ziel der Herausgeber ist es, Technik- und Industriegeschichte der Moderne unabhängig, neutral und ohne Lobbyismus aufzubereiten und literarisch darzustellen.

Über den Autor:

Frank O. Hrachowy, Jahrgang 1966, ist als gelernter Kfz-Meister und promovierter Technikhistoriker seit vielen Jahren Ansprechpartner für Medienprojekte im Automobil- und Motorradsektor. Dabei spannt sich der Bogen von technikhistorischen Monografien über anspruchsvolle Fachartikel zur aktuellen Fahrzeugtechnik bis hin zu verkehrshistorischen Beiträgen und Lehrfilmen für die Automobilindustrie.

Ansprechpartner:

EDITION TECHNIKGESCHICHTE
Birgit Hrachowy
Friedhofstraße 11
63599 Biebergemünd
Tel.: (06050) 906922
E-Mail: etg@etg.scriptec.de