Es ist wohl ein bißchen früh für die erste Event-Vorschau für
2009, es macht aber auch wirklich Sinn, sich den Termin für
nächstes Jahr vorzumerken!

uett_start.jpg

Wir waren letzten Monat das erste Mal auf dem Oldtimer-Festival
in Uettingen Nähe Würzburg und waren von dieser Veranstaltung
extrem positiv überrascht.

uett_01.jpg

uett_02.jpg
Frau Motor-Mania mit dem neuen Objekt der Begierde.
Gottseidank wollte der Ersthand-Besitzer den Spitfire nicht hergeben.
Wir haben doch momentan gar keine Zeit… 😉

uett_03.jpg

uett_04.jpg
Die Armee-Fahrzeug-Fraktion verdeutlicht die Vielseitigkeit
des Oldtimer-Festivals.

uett_05.jpg

uett_06.jpg
Frei nach Dieter Krebs: „Wenn im Capri die rote Lampe vom
Öldruck blinkt…“

uett_07.jpg

uett_08.jpg

uett_09.jpg
Ford Thunderbird als Mild Custom mit schickem Effektlack
und rein-weißem Interieur.

uett_10.jpg
Lloyd Alexander als reinrassiger Pro Street-Umbau – der Hammer!

uett_11.jpg
Die US-Car-Ecke im hinteren Bereich des Schlosshofes.
Die Location strahlt ein tolles Flair aus. Allerdings war auch das
Wetter perfekt.

uett_12.jpg
Ganz hinten im Schlossgarten ließ es sich bei Weizenbier und
Braten mit Knödeln bestens aushalten…

uett_13.jpg

uett_14.jpg
VW Karmann-Ghia Typ 34, also der „große Karmann“ ganz liebe-
voll mit vielen Accesoires hergerichtet:
Als Rennleitungs-Fahrzeug für die Formel Vau.

uett_15.jpg
Auch wenn unsere amerikanischen Blog-Angucker es nicht
verstehen werden, aber ich finde das Ding cool. Bei meinem wäre
nur ein neonpink-farbener Totenkopf auf den Türen… 😉

Hier nochmal der Link:
www.oldtimer-festival-uettingen.de