Die große Fahrerlager-Bilderstory: Auch wenn sich vergangenen
Samstag das Wetter nicht gerade für einen Familienausflug an
den Hockenheimring eignete, hat sich der Weg gelohnt.

ytt_01.jpg

Die Youngtimer Trophy, die Classic Racing Company, die ADAC
Classic Trophy und diverse andere Rennserien sorgten für feinste
Racing-Atmosphäre und Kurzweiligkeit für uns Zuschauer-Nasen!

ytt_02.jpg

Obwohl man von ganz schlimmen Regenfällen verschont blieb,
wurde die Strecke nie ganz trocken und sicher überall wurde
am Nässe-Setup gefeilt.

ytt_03.jpg
Saab 9oo Turbo.
Der Gedanke: „Wann hab ich so einen das letzte Mal gesehen?!“
kam einem öfters in den Sinn.

ytt_04.jpg
Einführungsrunde zur ADAC Classic Trophy.
Gesegnet ist, wer nicht mit einer digitalen Kompakt-Kamera
arbeiten muss 😉

ytt_05.jpg

ytt_06.jpg
Das Spektrum im Fahrerlager reichte vom Wohnmobil mit
Pavillion-Zelt bis zum Sattel-Auflieger mit eigener Werkstatt

ytt_07.jpg
Absolut authentisch:
Rennauto und Transporter im zeitgenössichen Outfit.

ytt_08.jpg
Boxenstop und Fahrerwechsel beim 3-Stunden-Rennen.

ytt_09.jpg

ytt_10.jpg

Das Schöne: Wenn man die Fahrer und Teammitglieder nicht
gerade kurz vor dem Start anquatscht, spürt man überall die
offene, familiäre Stimmung.

ytt_11.jpg
Die „Tiefgarage aller Kleine-Jungen-Träume“.

ytt_12.jpg
Boxenstop beim „Underdog“.

Hier gehts zum Fotoalbum mit weiteren Bildern