Unser lieber Freund Nils bastelt gerade einige Neuerungen für unser Rallyeauto. Gestern habe ich es endlich geschafft, ihm einen Besuch abzustatten. Was Nils als absolutes Metall-Sonderanfertigungs-Talent anfasst, wird top – da wird ihm im Bekanntenkreis ein entsprechender Ruf zuteil.

Das zeigen auch diese kleinen Kunstwerke, die er uns als schnöde „Zurrösen“ für den Peugeot handgefertigt hat. Wenn diese Handschmeichler einmal im Kofferraum verschraubt sind, können wir Ersatzrad, Wagenheber und Werkzeug sicher befestigen. Jedenfalls wenn wir das übers Herz bringen. Eigentlich sind die fast zu schade dafür.

Danke Nils!