219 Weltpremieren – 60 mehr als vor zwei Jahren – erwarten die autointeressierten Gäste dieses Jahr in Frankfurt. Nach den Fachbesuchertagen am Donnerstag und Freitag beginnen am Samstag, 19. September 2015, die Publikumstage. Die  Ausstellungsfläche umfasst 230.000 Quadratmeter. Das entspricht 33 Standard-Fußballfeldern. 1.103 Aussteller aus 39 Ländern präsentieren in den Messehallen und im Freigelände ihre Neuheiten, das ist die höchste Ausstellerzahl seit Beginn des Jahrhunderts. Die IAA ist die internationale Leitmesse: 40 Prozent der ausstellenden Unternehmen kommen aus dem Ausland.

Das Motto der 66. IAA Pkw lautet „Mobilität verbindet“. Der Megatrend des vernetzten und automatisierten Fahrens soll in Frankfurt sichtbar und erlebbar werden. Wir haben uns auf der Messe schon umgesehen, richteten unseren Fokus aber auf die emotionalen Aspekte und den Performance-Faktor.